Skip to content
Fridays for Future Demonstration
Pressemitteilung

Klimastreik zur Landtagswahl

Pressemitteilung zum Klimastreik am 13.05. zur Landtagswahl NRW

Am 15. Mai steht die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen an. Daher ruft Fridays for Future Paderborn am 13.05. um 15 Uhr zu einer Demonstration im Zeichen einer sozial gerechten und ökologischen Transformation auf dem Marktplatz auf. Bereits in der letzten Woche hat es hier in Paderborn, so wie in ganz NRW Proteste für einen starken und wissenschaftsbasierten Klimaschutz gegeben. Die Aktivist*innen kritisieren dabei die aktuell schwarz-gelbe Landesregierung, welche durch fehlende Maßnahmen bei der Bekämpfung der Klimakrise versagt hat. Die Bewegung möchte die Verbindung der Krisen betonen und darauf aufmerksam machen, dass diese nur gemeinsam bewältigt werden können. So hält die aktuelle Landesregierung beispielsweise weiterhin an Kohle und einer 1000-Meter-Abstandsregelung für Windräder fest. Dabei könnte ein enormer Ausbau der Erneuerbaren nicht nur die dringend notwendige Energiewende voranbringen, sondern auch eine unabhängige Energieversorgung sicherstellen und neue zukunftsfähige Arbeitsplätze schaffen. 

"Die kommende Landesregierung wird für das Erreichen des 1,5°C-Ziels und das Einhalten des Pariser Klimaabkommens verantwortlich sein, und damit auch für die Leben tausender Menschen, die schon jetzt an den katastrophalen Folgen der Klimakrise leiden!", so Aktivistin Kim K. (18 Jahre).Im Zentrum des Protests am 13.05. steht die Forderung nach einer Transformation hin zu einem Paderborn, welches einen sozial gerechten und ökologischen Wandel erlebt. Gleichzeitig möchten die Aktivist*innen auf die tiefgreifenden Missstände in der Politik des Landes Nordrhein-Westfalen hinweisen und das Versagen der Regierung in der weiterhin eskalierenden Klimakrise anprangern. "Effektiver Klimaschutz erfordert ein sofortiges, wissenschaftsbasiertes Handeln seitens der Politik!", stellt Aktivist Luisa G. (16) fest.
Die zahlreichen Proteste machen deutlich: Es gibt keine einzige Partei, die eine 1,5°C konforme sozialgerechte Klimapolitik macht. Wir haben aber keine Zeit mehr!